LIFESTYLE | BERUF & BILDUNG | REISEN | AUTO | GESUNDHEIT | LEUTE
 
 
    Community kostenlos anmelden
 
ALEM

> Die neue WebSeite

bghome pixel
HOME ENTERTAINMENT| LIFESTYLE | SPORT | WIRTSCHAFT | MUSIK | KUNST & KULTUR | DIES & DAS | EVENTS | COMMUNITY

 


   

 

 


Grafik: © istock.com/adventtr

Antiviren-Schutz für Smartphone & Co.

Für den Privatanwender ist das Smartphone der neue PC. Das merken auch die Kriminellen und programmieren immer mehr Viren für Android und iOS. Wir erläutern, welchen Schaden diese Viren anrichten und wie groß die Gefahr derzeit ist.

Zahl der neuen Viren ist alarmierend

Auf Smartphones befinden sich viele persönliche Daten: Log-ins für den E-Mail-Account, fürs Online-Banking und für soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter. Und genau für diese Informationen interessieren sich Cyber-Kriminelle besonders. Die Zahl der Viren fürs Smartphone steigen rasant, wie Sicherheitsfirmen berichten. Experten vermeldeten kürzlich erschreckende Zahlen: Alleine im Jahr 2013 wurden über 143.000 neue mobile Schädlinge entdeckt – etwa doppelt so viele wie im Vorjahr. Und noch viel höher ist die Anzahl der virenverseuchten Apps: etwa vier Millionen! Eine maximale Sicherheit für alle Geräte bietet nur entsprechende Software.

Nicht nur die Zahl der Smartphone-Viren ist gestiegen, die neuen Schädlinge werden immer raffinierter. So entdeckte kürzlich ein Antiviren-Unternehmen einen neuen Virus in der beliebten und viel verwendeten Radio-App „Tuneln Radio Pro“. Dieser Virus nutzt die Rechenleistung des Smartphones aus, um in Form der Kryptowährung Dogecoin neues Geld durch das sogenannte "Mining" zu generieren.

Vergleicht man diese Zahlen nun mit den Zahlen der Windows-Viren, dann ist die Bedrohung für Smartphones noch nicht so groß. Denn auf Windows-Rechnern tauchen pro Tag rund 150.000 neue Gefahren auf! Trotzdem sollten diese Smartphone-Viren ernstgenommen werden, denn es gibt ein paar sehr unangenehme Kandidaten, die es auf die mTAN von Mobil-Banking-Kunden abgesehen haben, wie etwa die Viren ZitMo und SpitMo. Diese zwei Schädlinge stammen allerdings nicht vom App Store Google Play, sondern von den PCs der Opfer, die zunächst mit einem klassischen Banking-Virus verseucht wurden. Dieser fordert die Nutzer auf, eine nützliche App auf ihr Smartphone zu installieren – tatsächlich handelt es sich hierbei aber um Smartphone-Viren.


ALEM > Technik > Antivirenschutz für Smartphones
 


Wir freuen uns auf Ihre Empfehlungen auf FACEBOOK und GOOGLE+







EBRU, eine Kunst, Malerei, Kalligraphie

Ebru ist die Kunst des Malens auf dem Wasser. Heutzutage ist diese Kunst im Deutschen als „marmoriertes Papier“ bzw. „türkisches Papier“ bekannt.  EBRU Malerei





Für den verführerischsten Augenaufschlag

Ob abends zur angesagten Party, zum eleganten Gala-Dinner, zum ersten Date oder zur Shopping-Tour mit der besten Freundin. Laut einer Umfrage stehen Kosmetika und Parfum bei 40 % der Frauen auf dem Wunschzettel ganz oben Weiterlesen





FisFüz - oriental-Jazz-ensemble

In Freiburg/Breisgau, im sonnigen, südlichen Flair dieser Stadt, offen für unterschiedliche Kulturen, fanden Murat Coşkun und Annette Maye eine rasch anwachsende Zuhörerschaft. Das oriental-Jazz-Ensemble 





Antiviren-Schutz für Smartphone & Co.

Für den Privatanwender ist das Smartphone der neue PC. Das merken auch die Kriminellen und programmieren immer mehr Viren für Android und iOS. Wir erläutern, welchen Schaden diese Viren anrichten und wie groß die Gefahr derzeit ist. Weiterlesen





Stoppt den Kindesmissbrauch

Kronos e.V. arbeitet aktiv gegen Kindes- Missbrauch und bietet Unterstützung für alle Betroffenen an. Ziel ist es Kinder vor Gewalt zu schützen. Kronos e.V. 





Deutsch -Türkische Community in Deutschland









Lizenzierte türkische Spielerberater für Fussball Talente und Profis in Deutschland. BEST SCORE Spielerberater für Spielerberater Jugendspieler





REISEN IN AFRIKA Urlaub mit weißen Löwen in der freien Wildbahn Reisen

BERUF & BILDUNG Studieren an deutschen Hochschulen Bildung

FASHION Beauty, Mode, und Kosmetik Lifestyle



 
 

  SCHLAGZEILEN POLITIK SPORT ENTERTAINMENT MUSIK KUNST & KULTUR DIES & DAS
 

Aktuelle Nachrichrten
Prominente in Deutschland, Türkei

 

CDU, CSU
FDP, SPD
DIE GRÜNEN
DIE LINKE
BOXEN
KAMPFKUNST FUSSBALL
UEFA CUP
KINO, TV
REGIE
KABARETT
SCHAUSPIELER
THEATER
KOMPONISTEN
JAZZ, ROCK
POP, DJ´s
HIP-HOP, RAP

LITERATUR
KUNST
TÜRKEI

EVENTS, THEATER
KULTUR, COMEDY
BUSINESS PORTAL
SITEMAP


 

 

WIRTSCHAFT | BERUF & BILDUNG | REISEN | AUTO-MAGAZIN | GESUNDHEIT | LIFESTYLE | THEATER | COMEDY | MUSIK, KONZERTE | LEUTE | COMMUNITY

   

  ALEM > Technik > Antivirenschutz für Smartphones

1x1
   
  ALEM - Deutsch-Türkisches Portal, Nachrichten aus der Wirtschaft, Politik, Sport, Musik, Kunst, Kultur sowie Events und Community
  ALEM ® Registered Mark | Impressum | Redakteur werden | Partner werden | Was ist ALEM ? | Werbung auf ALEM | Kontakt ALEM Team