LIFESTYLE | BERUF & BILDUNG | REISEN | AUTO | GESUNDHEIT | LEUTE
 
 
    Community kostenlos anmelden
 
ALEM

> Die neue WebSeite

bghome pixel
HOME ENTERTAINMENT| LIFESTYLE | SPORT | WIRTSCHAFT | MUSIK | KUNST & KULTUR | DIES & DAS | EVENTS | COMMUNITY
ENTERTAINMENT: Kino | TV | Regisseure | Kabarett | Schauspieler | Theater

 


   

 

 

Adil Kaya erhält die Bürgermedaille der Stadt Nürnberg

Der Verein und das gesamte Festivalteam freuen sich außerordentlich über diese hohe Auszeichnung, bedeutet sich doch Belohnung und Anerkennung zugleich.

In der Begründung heißt es unter anderem:
„Nebenbei und ehrenamtlich war und ist Adil Kaya immer ein Mann der Kultur und des interkulturellen Dialogs – ob als Mitglied der deutsch-griechisch-türkischen Musikgruppe „Kalimerhaba“, als Mitglied des Bundesvorstands der „Kulturpolitischen Gesellschaft“ oder als Mitbegründer der KulturInitiative Nürnberg…

Von ihm stammen viele Ideen zu zahlreichen interkulturellen Literatur-, Theater- und Diskussionsveranstaltungen und -projekten, die in den vergangenen 20 Jahren in Nürnberg realisiert wurden. Sein unzweifelhaft größter Verdienst aber ist das Filmfestival Türkei/Deutschland, in das er seit Jahren außerordentlich viel Zeit, Kraft und auch privates Geld gesteckt hat.

Als sich Anfang der 1990er Jahre filmbegeisterte junge Leute zusammenfanden, um Türkei-Filmtage in Nürnberg zu organisieren, konnte niemand ahnen, dass daraus einmal einer der jährlichen Höhepunkte im Nürnberger Kulturkalender und gleichzeitig ein bundesweit und in der Türkei vielbeachteter „Leuchtturm“ des deutsch-türkischen Kulturaustauschs und des interkulturellen Dialogs werden würde.
 
Dass das Festival diesen Weg genommen hat, ist vor allem das Verdienst von Adil Kaya. Es ist nicht nur ein hochkarätiges kulturelles, cineastisches Ereignis, sondern gleichzeitig ein erfolgreiches Integrationsprojekt. Es bricht beim deutschen Publikum Türkei- und Türkenklischees, den türkeistämmigen Nürnbergerinnen und Nürnbergern vermittelt es ein sonst oft vermisstes Gefühl der Anerkennung und Akzeptanz.
 
Das Filmfestival Türkei/Deutschland genießt heute den Ruf, das bedeutendste Forum des Kino-Dialogs zwischen beiden Ländern in Deutschland zu sein. Das türkische Fernsehen berichtet dabei nicht nur ausführlich über das Festival selbst, sondern über Nürnberg als Stadt des interkulturellen Dialogs – so sind Adil Kaya und das Festival auch wichtige „Nürnberg-Botschafter“.“

Die Verleihung der Bürgermedaille findet in einer festlichen Sondersitzung des Ältestenrats der Stadt Nürnberg am Stadtgründungstag, Freitag, 16. Juli 2010, statt.

Quelle: fftd.de/ 08.05.10 ,Opens external link in new windowWebsite
Frank Becher
Interforum Vorstand

ALEM > ENTERTAINMENT > News > Adil Kaya
 


Wir freuen uns auf Ihre Empfehlungen auf FACEBOOK und GOOGLE+








EBRU, eine Kunst, Malerei, Kalligraphie

Ebru ist die Kunst des Malens auf dem Wasser. Heutzutage ist diese Kunst im Deutschen als „marmoriertes Papier“ bzw. „türkisches Papier“ bekannt.  EBRU Malerei



Für den verführerischsten Augenaufschlag

Ob abends zur angesagten Party, zum eleganten Gala-Dinner, zum ersten Date oder zur Shopping-Tour mit der besten Freundin. Laut einer Umfrage stehen Kosmetika und Parfum bei 40 % der Frauen auf dem Wunschzettel ganz oben Weiterlesen



FisFüz - oriental-Jazz-ensemble

In Freiburg/Breisgau, im sonnigen, südlichen Flair dieser Stadt, offen für unterschiedliche Kulturen, fanden Murat Coşkun und Annette Maye eine rasch anwachsende Zuhörerschaft. Das oriental-Jazz-Ensemble 



Antiviren-Schutz für Smartphone & Co.

Für den Privatanwender ist das Smartphone der neue PC. Das merken auch die Kriminellen und programmieren immer mehr Viren für Android und iOS. Wir erläutern, welchen Schaden diese Viren anrichten und wie groß die Gefahr derzeit ist. Weiterlesen



Stoppt den Kindesmissbrauch

Kronos e.V. arbeitet aktiv gegen Kindes- Missbrauch und bietet Unterstützung für alle Betroffenen an. Ziel ist es Kinder vor Gewalt zu schützen. Kronos e.V. 



Deutsch -Türkische Community in Deutschland





Lizenzierte türkische Spielerberater für Fussball Talente und Profis in Deutschland. BEST SCORE Spielerberater für Spielerberater Jugendspieler



REISEN IN AFRIKA Urlaub mit weißen Löwen in der freien Wildbahn Reisen

BERUF & BILDUNG Studieren an deutschen Hochschulen Bildung

FASHION Beauty, Mode, und Kosmetik Lifestyle


 
 

  SCHLAGZEILEN POLITIK SPORT ENTERTAINMENT MUSIK KUNST & KULTUR DIES & DAS
 

Aktuelle Nachrichrten
Prominente in Deutschland, Türkei

 

CDU, CSU
FDP, SPD
DIE GRÜNEN
DIE LINKE
BOXEN
KAMPFKUNST FUSSBALL
UEFA CUP
KINO, TV
REGIE
KABARETT
SCHAUSPIELER
THEATER
KOMPONISTEN
JAZZ, ROCK
POP, DJ´s
HIP-HOP, RAP

LITERATUR
KUNST
TÜRKEI

EVENTS, THEATER
KULTUR, COMEDY
BUSINESS PORTAL
SITEMAP


 

 

WIRTSCHAFT | BERUF & BILDUNG | REISEN | AUTO-MAGAZIN | GESUNDHEIT | LIFESTYLE | THEATER | COMEDY | MUSIK, KONZERTE | LEUTE | COMMUNITY

   

  ALEM > ENTERTAINMENT > News > Adil Kaya

1x1
   
  ALEM - Deutsch-Türkisches Portal, Nachrichten aus der Wirtschaft, Politik, Sport, Musik, Kunst, Kultur sowie Events und Community
  ALEM ® Registered Mark | Impressum | Redakteur werden | Partner werden | Was ist ALEM ? | Werbung auf ALEM | Kontakt ALEM Team