LIFESTYLE | BERUF & BILDUNG | REISEN | AUTO | GESUNDHEIT | LEUTE
 
 
    Community kostenlos anmelden
 
ALEM

> Die neue WebSeite

bghome pixel
HOME ENTERTAINMENT| LIFESTYLE | SPORT | WIRTSCHAFT | MUSIK | KUNST & KULTUR | DIES & DAS | EVENTS | COMMUNITY
ENTERTAINMENT: Kino | TV | Regisseure | Kabarett | Schauspieler | Theater

 


   

 

 

Der Diyalog e.V.

Der Diyalog e.V. hat mit seiner zweisprachigen Inszenierungen, deutsch-türkisch  und damit verbundenen Wunsch nach Kulturaustausch und den folgenden Theaterfesten ein überzeugendes Konzept gefunden, das zu einem erfolgreichen Platz in Deutschland und Europa führte.  Anfang der achtziger Jahre, als die türkische Kultur in Berlin auf Bauchtanz, Folklore und Videofilme aus der Heimat begrenzt war, versuchten wir mit Theaterproduktionen die Öffentlichkeit auf unsere Kultur aufmerksam zu machen.

Diyalog begann Dramen international bekannte Autoren zu adaptieren ...

diese auf die eigene Lebenssituation zu beziehen und zu aktualisieren. 1988 kam „Romulus der Große – Büyük Romulus“ von Friedrich Dürrenmatt auf die Bühne.

In der Adaptation des Diyalog wurde aus Dürrenmatts Geschichtsparodie auf Patriotismus und Heldentum eine deutsch-türkische Komödie in guter Volkstheatertradition. Im gleichen Jahr spielte Diyalog „Zwei Verlorene in einer schmutzigen Nacht“ von Plino Marcos.

Die zentrale Absicht des Theaterfestes ist,

die unterschiedlichen Kulturen durch die Kunst zusammenzubringen, die Möglichkeit zu schaffen, das Lebensgefühl, die Nöte, aber auch den Schönheitssinn anderer Kulturen zu begreifen, die gegenseitigen Einflüsse zu entdecken, und sich inspirieren zu lassen von ungewohnten Sichtweisen. Deutlich werden zu lassen, dass sich Kulturen zwar in ihren Symbolen und Ausdrucksformen unterscheiden, dahinter jedoch immer Menschen stehen, die sich im Wesen weder in ihrer Freude noch in ihrer Not unterscheiden.

Diyalog Theater

Mit diesem Ziel präsentiert Diyalog drei Programmschienen:

  • in Berlin lebenden Künstlerinnen, Künstlern und Künstlergruppen aus anderen Kulturen ein Podium zu schaffen, auf dem sie ihre Arbeit einer wirklich breiten Öffentlichkeit weit über den Rahmen ihrer jeweiligen Bezugsgruppen hinaus präsentieren können.

  • die qualitativ hochwertige und innovative Inszenierungen aus dem Ausland dem Berliner Publikum zu präsentieren, sowie die Zusammenarbeit der internationalen Künstler zu fördern und zur Entwicklung eines europäischen Netzwerkes des Migrantentheaters beizutragen.

  • die junge Generation und das Publikum zu motivieren, sie auf die Kunst aufmerksam machen und sie hierüber zu beraten.

Das Diyalog Theaterfest hat bisher 170 Produktionen / Kinderstücke, Erwachsenenstücke, Konzerte, Ausstellungen und Podiumsdiskussionen angeboten. Es haben ca. 40.000 Zuschauer aus verschiedenen Kulturen die Veranstaltungen besucht. Diese fanden in türkischer, persischer, griechischer spanischer, italienischer, japanischer, holländischer und englischer Sprache statt. Im Rahmen des TheaterFestes wurden etliche Workshops angeboten, mit der Aufgabe, jungen Talenten die Möglichkeit zu bieten, sich künstlerisch auszudrücken und sich eventuell für eine künstlerische Laufbahn zu entscheiden. Die Ergebnisse dieser Workshops stießen beim Publikum immer auf sehr großes Interesse.

 Website: www.theater-diyalog.com

ALEM > ENTERTAINMENT > Türkisches Theater > Diyalog Theater
 


Wir freuen uns auf Ihre Empfehlungen auf FACEBOOK und GOOGLE+








EBRU, eine Kunst, Malerei, Kalligraphie

Ebru ist die Kunst des Malens auf dem Wasser. Heutzutage ist diese Kunst im Deutschen als „marmoriertes Papier“ bzw. „türkisches Papier“ bekannt.  EBRU Malerei



Für den verführerischsten Augenaufschlag

Ob abends zur angesagten Party, zum eleganten Gala-Dinner, zum ersten Date oder zur Shopping-Tour mit der besten Freundin. Laut einer Umfrage stehen Kosmetika und Parfum bei 40 % der Frauen auf dem Wunschzettel ganz oben Weiterlesen



FisFüz - oriental-Jazz-ensemble

In Freiburg/Breisgau, im sonnigen, südlichen Flair dieser Stadt, offen für unterschiedliche Kulturen, fanden Murat Coşkun und Annette Maye eine rasch anwachsende Zuhörerschaft. Das oriental-Jazz-Ensemble 



Antiviren-Schutz für Smartphone & Co.

Für den Privatanwender ist das Smartphone der neue PC. Das merken auch die Kriminellen und programmieren immer mehr Viren für Android und iOS. Wir erläutern, welchen Schaden diese Viren anrichten und wie groß die Gefahr derzeit ist. Weiterlesen



Stoppt den Kindesmissbrauch

Kronos e.V. arbeitet aktiv gegen Kindes- Missbrauch und bietet Unterstützung für alle Betroffenen an. Ziel ist es Kinder vor Gewalt zu schützen. Kronos e.V. 



Deutsch -Türkische Community in Deutschland





Lizenzierte türkische Spielerberater für Fussball Talente und Profis in Deutschland. BEST SCORE Spielerberater für Spielerberater Jugendspieler



REISEN IN AFRIKA Urlaub mit weißen Löwen in der freien Wildbahn Reisen

BERUF & BILDUNG Studieren an deutschen Hochschulen Bildung

FASHION Beauty, Mode, und Kosmetik Lifestyle


 
 

  SCHLAGZEILEN POLITIK SPORT ENTERTAINMENT MUSIK KUNST & KULTUR DIES & DAS
 

Aktuelle Nachrichrten
Prominente in Deutschland, Türkei

 

CDU, CSU
FDP, SPD
DIE GRÜNEN
DIE LINKE
BOXEN
KAMPFKUNST FUSSBALL
UEFA CUP
KINO, TV
REGIE
KABARETT
SCHAUSPIELER
THEATER
KOMPONISTEN
JAZZ, ROCK
POP, DJ´s
HIP-HOP, RAP

LITERATUR
KUNST
TÜRKEI

EVENTS, THEATER
KULTUR, COMEDY
BUSINESS PORTAL
SITEMAP


 

 

WIRTSCHAFT | BERUF & BILDUNG | REISEN | AUTO-MAGAZIN | GESUNDHEIT | LIFESTYLE | THEATER | COMEDY | MUSIK, KONZERTE | LEUTE | COMMUNITY

   

  ALEM > ENTERTAINMENT > Türkisches Theater > Diyalog Theater

1x1
   
  ALEM - Deutsch-Türkisches Portal, Nachrichten aus der Wirtschaft, Politik, Sport, Musik, Kunst, Kultur sowie Events und Community
  ALEM ® Registered Mark | Impressum | Redakteur werden | Partner werden | Was ist ALEM ? | Werbung auf ALEM | Kontakt ALEM Team