LIFESTYLE | BERUF & BILDUNG | REISEN | AUTO | GESUNDHEIT | LEUTE
 
 
    Community kostenlos anmelden
 
ALEM

> Die neue WebSeite

bghome pixel
HOME ENTERTAINMENT| LIFESTYLE | SPORT | WIRTSCHAFT | MUSIK | KUNST & KULTUR | DIES & DAS | EVENTS | COMMUNITY
KULTUR : Literatur & Autoren | Kunst | Kultur | Türkei

 


   

 

 

Eines der größten Literaturprojekte des Goethe-Instituts der letzten Jahre, gefördert durch das EU-Programm „Cultural Bridges“: 48 Schriftsteller aus acht europäischen Ländern lesen in zahlreichen Städten der Türkei.

Goethe-Institut beendet europäisch-türkisches Literaturprojekt

Der zweite Teil des Projekts führt 16 türkische Literaten nach Europa. Der Präsident des Deutschen Bundestages Norbert Lammert, der Leiter der Türkei-Delegation der EU-Kommission Botschafter Marc Pierini und die Parlamentspräsidenten der Türkei und Ungarns gaben am 3. Mai den Startschuss für das einjährige Projekt.

Elif Safak

Ziel des Projekts „EU Literature Goes Turkey / Turkish Literature Goes Europe“ ist die Stärkung des literarischen Austauschs zwischen Europa und der Türkei: Zunächst werden die europäischen Schriftsteller in Istanbul, Ankara und zahlreichen Universitätsstädten zweisprachige Lesungen geben. Je zwei Autoren reisen gemeinsam, begleitet von einem Filmteam und einem „EU-Bücherbus“ mit zeitgenössischer europäischer Literatur und zum Teil von ihren türkischen Übersetzern.

Höhepunkt und Abschluss der Türkei-Tournee war am 16. April 2010 eine Galaveranstaltung mit dem Ensemble Modern im Rahmen der Europäischen Kulturhauptstadt 2010 in einer der ältesten byzantinischen Kirchen Istanbuls, der Aya Irini.

Der zweite Teil des Projekts führte ab Mai 2010 16 türkische Autoren nach Sofia, Bukarest, Wien, Venedig, Zürich und in die beiden weiteren europäischen Kulturhauptstädte 2010, Pécs und Essen. Dort boten sie in zweisprachigen Lesungen ihrer Texte, begleitet von einem Rahmenprogramm, Einblicke in den Facettenreichtum der türkischen Kultur. Zum Abschluss kamen am 22. Juni 2010 alle teilnehmenden Schriftsteller zu einer Gala in Brüssel zusammen.

„EU Literature Goes Turkey / Turkish Literature Goes Europe“ wird im Rahmen des „Cultural Bridges“ Programms der EU gefördert. Partner sind die Konsulate, Botschaften und Kulturinstitute Österreichs, Belgiens, Italiens, Ungarns, Rumäniens, Bulgariens und der Schweiz in der Türkei, sowie Anadolu Kültür, die Istanbul Foundation for Culture and Arts (IKSV), Istanbul 2010 – European Capital of Culture Agency, die Bilgi Universität Istanbul und die Stiftung der Absolventen des Österreichischen St. Georgs Kolleg (ALV). Das Projekt wird unterstützt von der S. Fischer Stiftung, der Kulturstiftung der deutsch-türkischen Wirtschaft, sowie von Contretype – Zentrum für Zeitgenössische Fotografie Brüssel und dem Ungarischen Haus der Fotografie Budapest. Sponsoren sind Mercedes Benz und Turkish Airlines. Kooperationspartner des Projekts „into Istanbul“: Ensemble Modern und Siemens Arts Program, in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut.

Mehr Infos unter: goethe.de

ALEM > KUNST & KULTUR > News > Europäisch-türkisches Literaturprojekt
 


Wir freuen uns auf Ihre Empfehlungen auf FACEBOOK und GOOGLE+







EBRU, eine Kunst, Malerei, Kalligraphie

Ebru ist die Kunst des Malens auf dem Wasser. Heutzutage ist diese Kunst im Deutschen als „marmoriertes Papier“ bzw. „türkisches Papier“ bekannt.  EBRU Malerei



Für den verführerischsten Augenaufschlag

Ob abends zur angesagten Party, zum eleganten Gala-Dinner, zum ersten Date oder zur Shopping-Tour mit der besten Freundin. Laut einer Umfrage stehen Kosmetika und Parfum bei 40 % der Frauen auf dem Wunschzettel ganz oben Weiterlesen



FisFüz - oriental-Jazz-ensemble

In Freiburg/Breisgau, im sonnigen, südlichen Flair dieser Stadt, offen für unterschiedliche Kulturen, fanden Murat Coşkun und Annette Maye eine rasch anwachsende Zuhörerschaft. Das oriental-Jazz-Ensemble 



Antiviren-Schutz für Smartphone & Co.

Für den Privatanwender ist das Smartphone der neue PC. Das merken auch die Kriminellen und programmieren immer mehr Viren für Android und iOS. Wir erläutern, welchen Schaden diese Viren anrichten und wie groß die Gefahr derzeit ist. Weiterlesen



Stoppt den Kindesmissbrauch

Kronos e.V. arbeitet aktiv gegen Kindes- Missbrauch und bietet Unterstützung für alle Betroffenen an. Ziel ist es Kinder vor Gewalt zu schützen. Kronos e.V. 



Deutsch -Türkische Community in Deutschland





Lizenzierte türkische Spielerberater für Fussball Talente und Profis in Deutschland. BEST SCORE Spielerberater für Spielerberater Jugendspieler



REISEN IN AFRIKA Urlaub mit weißen Löwen in der freien Wildbahn Reisen

BERUF & BILDUNG Studieren an deutschen Hochschulen Bildung

FASHION Beauty, Mode, und Kosmetik Lifestyle


 
 

  SCHLAGZEILEN POLITIK SPORT ENTERTAINMENT MUSIK KUNST & KULTUR DIES & DAS
 

Aktuelle Nachrichrten
Prominente in Deutschland, Türkei

 

CDU, CSU
FDP, SPD
DIE GRÜNEN
DIE LINKE
BOXEN
KAMPFKUNST FUSSBALL
UEFA CUP
KINO, TV
REGIE
KABARETT
SCHAUSPIELER
THEATER
KOMPONISTEN
JAZZ, ROCK
POP, DJ´s
HIP-HOP, RAP

LITERATUR
KUNST
TÜRKEI

EVENTS, THEATER
KULTUR, COMEDY
BUSINESS PORTAL
SITEMAP


 

 

WIRTSCHAFT | BERUF & BILDUNG | REISEN | AUTO-MAGAZIN | GESUNDHEIT | LIFESTYLE | THEATER | COMEDY | MUSIK, KONZERTE | LEUTE | COMMUNITY

   

  ALEM > KUNST & KULTUR > News > Europäisch-türkisches Literaturprojekt

1x1
   
  ALEM - Deutsch-Türkisches Portal, Nachrichten aus der Wirtschaft, Politik, Sport, Musik, Kunst, Kultur sowie Events und Community
  ALEM ® Registered Mark | Impressum | Redakteur werden | Partner werden | Was ist ALEM ? | Werbung auf ALEM | Kontakt ALEM Team