LIFESTYLE | BERUF & BILDUNG | REISEN | AUTO | GESUNDHEIT | LEUTE
 
 
    Community kostenlos anmelden
 
ALEM

> Die neue WebSeite

bghome pixel
HOME ENTERTAINMENT| LIFESTYLE | SPORT | WIRTSCHAFT | MUSIK | KUNST & KULTUR | DIES & DAS | EVENTS | COMMUNITY
INTEGRATION: Institut für Migrationsforschung  |  Dersimstiftung  | 

 


   

 

 

Bundesliga-Stiftung investiert 500.000 Euro in Integrationsprojekte

Mit dem Supercup startet die Bundesliga-Stiftung eine national angelegte Kampagne zum Thema Integration. Zentraler Bestandteil dieser Kampagne sind mehrere größere Projekte, die mit einer Gesamtsumme von rund einer halben Millionen Euro gefördert werden. Die Schwerpunkte reichen dabei von Sprachförderung über allgemeine Sozialkompetenzbildung bis hin zur Unterstützung bei der Ausbildungs- und Berufswahl von Menschen mit Migrationshintergrund.

Begleitet werden die inhaltliche Arbeiten mit einem eigenes produzierten TV-Spot, der ab 12. August bei den Liga-Partnern ARD, Sky und SPORT1 zu sehen ist, sowie durch Print-Anzeigen und entsprechenden Website (www.Integration-gelingt-spielend.de, ebenfalls ab 12. August).

Während des Supercups tragen die Einlaufkinder T-Shirts und Fähnchen mit dem Slogan "Integration. Gelingt spielend." Zudem werden sich die Mannschaftskapitäne von Schalke 04 und Borussia Dortmund kurz vor Anpfiff mit einer Botschaft an die Zuschauer wenden und damit den Integrationsgedanken von dem Feld auf die Tribüne und in die Haushalte weitertragen.

"Die Bundesliga beweist Woche für Woche, dass Integration spielend gelingen kann. Auf dem Platz. Aber auch auf den Rängen, wo Herkunft oder Religion nicht im Vordergrund stehen. Neben der konkreten Unterstützung von Integrationsprojekten wollen wir die mediale Strahlkraft der Bundesliga nutzen, um für das Thema Integration und Miteinander im Allgemeinen weiter zu sensibilisieren", betont Tom Bender, Vorstandsvorsitzender der Bundesliga-Stiftung.


Pressemitteilungen DFL www.bundesliga.de
29.07.2011

Hohe Integrationseffekte durch die Bundesliga

Die Bundesliga trägt wesentlich zur Integration von Ausländern und Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland bei. Das ist das Ergebnis der Studie „Integration durch Profifußball – Eine Analyse der Leistungszentren der Bundesliga“, die die EBS Business School in Zusammenarbeit mit der DFL am 6. Oktober 2010 in Frankfurt am Main vorgestellt hat.

"Die Studie zeigt, dass die Bundesliga in der Gesellschaft fest verankert ist und sie sich ihrer Verantwortung nicht nur bewusst ist, sondern auch wahrnimmt", sagt Christian Seifert, Vorsitzender der DFLGeschäftsführung. "In Zeiten in denen viel über Integration diskutiert wird, kann die Bundesliga ein Vorbild für gelungene Integrationsarbeit sein."

Eine halbe Milliarde Euro in die Nachwuchszentren investiert.

Unabhängig von ihrer Herkunft können sich die Nachwuchsspieler in den Leistungszentren der Bundesliga und 2. Bundesliga mit der deutschen Kultur identifizieren, haben eine hohe Bildungsorientierung, weisen zudem nur geringe Unterschiede bei Sprach-und Kulturkenntnissen auf und haben zu ihren deutschen Altersgenossen einen besseren Kontakt als der Durchschnitt.

Seit der Bundesliga-Saison 2002/2003 hat die Bundesliga über eine halbe Milliarde Euro in die Nachwuchszentren investiert. Damit hat der deutsche Profifußball neben der sportlichen und schulischen Förderung der Nachwuchsspieler, zugleich einen erheblichen Beitrag zur Integration in Deutschland geleistet.

Für die Querschnittsanalyse wurden 1.593 Nachwuchsspieler, aus den Nachwuchsleistungszentren der Bundesliga und 2. Bundesliga befragt, sowie rund 20 Interviews mit Nachwuchsspielern. Als Vergleichsgruppe dienten die Teilnehmer einer repräsentativen Umfrage unter 2.000 Bundesbürgern, die im Mai 2010 von TNS Infratest durchgeführt worden ist.

Die komplette Studie finden Sie zum Download auf www.bundesliga.de.

ALEM > Integration > Nachrichten > Integration in der Bundesliga
 


Wir freuen uns auf Ihre Empfehlungen auf FACEBOOK und GOOGLE+





Definition: Das Wort "Integration" leitet sich von lateinisch integer bzw. griechisch entagros = unberührt, unversehrt, ganz, ab. In der deutschen Übersetzung würde man von Herstellung eines Ganzen sprechen. INTEGRATION Special





Die Einwanderung aus der Türkei in die Bundesrepublik Deutschland setzte Anfang der 1960er Jahre zunächst als Arbeitsmigration mit offenem Zeithorizont ein. Weiterlesen


Das „Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V.“ gegründet von einer Gruppe von Wissenschaftlern verschiedener Disziplinen. Weiterlesen


MIGRApolis Deutschland ist eine interkulturelle, mehrsprachige und interaktive Medien- plattform zum Thema „Migration und Interkulturelle Gesellschaft“. MIGRApolis


Die Dersimstiftung für akademischen Austausch in Europa soll die zentrale Rolle bei den Forschungenarbeiten spielen sowie mit anderen Forschungeinrichtung zusammen arbeiten. Dersimstiftung



Bundesweite Veranstaltung zur Interkulturellen Woche 2013: "Zusammenhalten - Zukunft gewinnen" wird auch das Motto der Interkulturellen Woche 2013 sein. Weiterlesen



Die Bundesliga trägt wesentlich zur Integration von Menschen mit Migrations- Hintergrund in Deutschland bei. Das ist das Ergebnis der Studie Integration durch Profifußball



EBRU, eine Kunst, Malerei, Kalligraphie

Ebru ist die Kunst des Malens auf dem Wasser. Heutzutage ist diese Kunst im Deutschen als „marmoriertes Papier“ bzw. „türkisches Papier“ bekannt.  EBRU Malerei



Für den verführerischsten Augenaufschlag

Ob abends zur angesagten Party, zum eleganten Gala-Dinner, zum ersten Date oder zur Shopping-Tour mit der besten Freundin. Laut einer Umfrage stehen Kosmetika und Parfum bei 40 % der Frauen auf dem Wunschzettel ganz oben Weiterlesen



FisFüz - oriental-Jazz-ensemble

In Freiburg/Breisgau, im sonnigen, südlichen Flair dieser Stadt, offen für unterschiedliche Kulturen, fanden Murat Coşkun und Annette Maye eine rasch anwachsende Zuhörerschaft. Das oriental-Jazz-Ensemble 



Antiviren-Schutz für Smartphone & Co.

Für den Privatanwender ist das Smartphone der neue PC. Das merken auch die Kriminellen und programmieren immer mehr Viren für Android und iOS. Wir erläutern, welchen Schaden diese Viren anrichten und wie groß die Gefahr derzeit ist. Weiterlesen



Stoppt den Kindesmissbrauch

Kronos e.V. arbeitet aktiv gegen Kindes- Missbrauch und bietet Unterstützung für alle Betroffenen an. Ziel ist es Kinder vor Gewalt zu schützen. Kronos e.V. 



Deutsch -Türkische Community in Deutschland





Lizenzierte türkische Spielerberater für Fussball Talente und Profis in Deutschland. BEST SCORE Spielerberater für Spielerberater Jugendspieler



REISEN IN AFRIKA Urlaub mit weißen Löwen in der freien Wildbahn Reisen

BERUF & BILDUNG Studieren an deutschen Hochschulen Bildung

FASHION Beauty, Mode, und Kosmetik Lifestyle


 
 

  SCHLAGZEILEN POLITIK SPORT ENTERTAINMENT MUSIK KUNST & KULTUR DIES & DAS
 

Aktuelle Nachrichrten
Prominente in Deutschland, Türkei

 

CDU, CSU
FDP, SPD
DIE GRÜNEN
DIE LINKE
BOXEN
KAMPFKUNST FUSSBALL
UEFA CUP
KINO, TV
REGIE
KABARETT
SCHAUSPIELER
THEATER
KOMPONISTEN
JAZZ, ROCK
POP, DJ´s
HIP-HOP, RAP

LITERATUR
KUNST
TÜRKEI

EVENTS, THEATER
KULTUR, COMEDY
BUSINESS PORTAL
SITEMAP


 

 

WIRTSCHAFT | BERUF & BILDUNG | REISEN | AUTO-MAGAZIN | GESUNDHEIT | LIFESTYLE | THEATER | COMEDY | MUSIK, KONZERTE | LEUTE | COMMUNITY

   

  ALEM > Integration > Nachrichten > Integration in der Bundesliga

1x1
   
  ALEM - Deutsch-Türkisches Portal, Nachrichten aus der Wirtschaft, Politik, Sport, Musik, Kunst, Kultur sowie Events und Community
  ALEM ® Registered Mark | Impressum | Redakteur werden | Partner werden | Was ist ALEM ? | Werbung auf ALEM | Kontakt ALEM Team