LIFESTYLE | BERUF & BILDUNG | REISEN | AUTO | GESUNDHEIT | LEUTE
 
 
    Community kostenlos anmelden
 
ALEM

> Die neue WebSeite

bghome pixel
HOME ENTERTAINMENT| LIFESTYLE | SPORT | WIRTSCHAFT | MUSIK | KUNST & KULTUR | DIES & DAS | EVENTS | COMMUNITY
MUSIK : Klassik  |  Komponisten  |  Jazz  |  Rock  |  POP  |  Hip Hop  | DJ´s

 


   

 

 

ECHO Klassik Preis für das Pera Ensemble

Das Pera Ensemble erhält in diesem Jahr den ECHO Klassik Preis in der Kategorie "Klassik ohne Grenzen" für die CD "Baroque Oriental" (Berlin Classics).

Die CD "Baroque Oriental" erschien im November 2011 bei Edel Germany GmbH und vereint Kompositionen von Monteverdi bis hin zu Ali Ufki. Gespielt wird sowohl auf europäischen, wie auch auf osmanischen Original-Instrumenten. CD- Hörproben

Der ECHO Klassik Preis wird am 14.10.2012 im Konzerthaus Berlin überreicht. Die Gala wird am selben Abend im ZDF übertragen.

Website: www.echoklassik.de

Der seit seiner Kindheit in München lebende Mehmet C. Yesilcay ist Gründer und musikalischer Leiter des Pera Ensembles sowie der Ensembles Ferahfeza und Emre. Er studierte Musiktheorie, Makamlehre und die Laute Ud bei Cinucen Tanrikorur. Darüber hinaus studierte er geistliche Musik bzw. Sufimusik bei Seyyid Nusret Yesilcay sowie Wirtschaftsingenieurwesen an der FH München.

Konzerte mit dem Ensemble Sarband, aber auch mit dem Concerto Köln und Jordi Savall machten den Musiker und Komponisten Mehmet C. Yesilcay international bekannt.

Weiterhin machte er auf sich aufmerksam durch Konzerte und Bearbeitungen von Werken Erik Saties und Auftritten mit großen Sufiorchestern u.a. in der Münchener Philharmonie, wo er zudem musikalischer Direktor war. Gleichzeitig hat er sich mit Neubearbeitungen und Kompositionen von Händelarien für die Sopranistin Edita Gruberova beschäftigt. Im Rahmen des Mevlana Gedenkjahres 2007 der UNESCO stellte er das Projekt »Ich bin Wind du bist Feuer« in Kollaboration mit den Bergischen Symphonikern und dem Solisten Ahmet Özhan vor. Ebenso feierte seine Komposition »QUN« Premiere. Es folgten die CD-Produktionen »Les Fêtes du Serailles« und »One God« sowie Konzerte mit dem Ensemble L’arte del mondo und eine Südamerika-Tournee mit Jordi Savall und Hespèrion XXI. Mehmet C. Yesilcay bringt regelmäßig Produktionen im Bereich Filmmusik, elektronischer Musik und Jazz auf den Markt. Außerdem produzierte er die Dolby-Surround 5.1 DVD »Spaceflight« und das erfolgreiche Soloalbum »Ex Oriente Lux«.

Lohn für seine Arbeit waren die Musikpreisverleihung durch die staatlich-türkische Fernseh- und Rundfunkanstalt TRT sowie die Nominierung für den Kulturellen Ehrenpreis der Landeshauptstadt München. In künstlerischem Austausch mit Hans Werner Henze arbeitete Mehmet C. Yesilcay bei der 1. Münchener Biennale und wirkte als Instrumentalsolist bei Detlev Glanerts Oper »Leyla und Medjnun« mit. Erst kürzlich lieferte er das Arrangement und die Zusammenstellung des Pasticcios »ARMIDA«. Zurzeit arbeitet er an seinen Projekten »Barock meets HipHop« und »Istanbul 2010«, eine Sinfonische Dichtung für Orchester, Chor und türkische Instrumente.

Türkische und Europäische Instrumente, gespielt von Meistern Ihres Faches - ein universeller Klang der wie aus einer Seele von verschiedenen Musikern und verschiedenen Kulturen erklingt. Da die Seele aus der selben Quelle seine Inspiration erhält, ist Musik das Klagen dieser Seelen verschiedener Individuen - wie Wasser, das aus der selben Quelle entsprießt....

PERA, benannt nach einem Stadtteil Istanbuls in dem sich schon seit der Antike bis heute Menschen verschiedener Herkunft, Rassen, Religionen und Kulturen treffen, wurde 2005 von den aus Istanbul stammenden Musikern Mehmet Cemal Yesilcay und Ihsan Özer gegründet.

In den nunmehr 15 Jahren ihres gemeinsamen musikalischen Wirkens (unter anderem als Gründungsmitglieder mit Ensemble Sarband, Ferahfeza, Emre Ensemble, Concerto Köln, Hesperion XXI etc.) machten zahlreiche Konzerte im In- und Ausland beide Musiker international bekannt. Pera kombiniert bei der Aufführung der musikalischen Tradition der Osmanischen Musik vokale und instrumentale Virtuosität mit historischer- wie zeitgenössischer Musik aus Europa; wobei ebenso musikwissenschaftliche und historische Forschungen die Grundlage für das musikalische Wirken bilden.

Dieses facettenreiche Ensemble, dessen Größe und Zusammensetzung den Erfordernissen des aufzuführenden Repertoires angepasst wird, ist besetzt mit Meistern ihres Fachs.

Website: www.pera-ensemble.com

Myspace: www.myspace.com/mcymusic

ALEM > MUSIK > Türkische Komponisten > Mehmet C. Yesilcay
 


Wir freuen uns auf Ihre Empfehlungen auf FACEBOOK und GOOGLE+








EBRU, eine Kunst, Malerei, Kalligraphie

Ebru ist die Kunst des Malens auf dem Wasser. Heutzutage ist diese Kunst im Deutschen als „marmoriertes Papier“ bzw. „türkisches Papier“ bekannt.  EBRU Malerei



Für den verführerischsten Augenaufschlag

Ob abends zur angesagten Party, zum eleganten Gala-Dinner, zum ersten Date oder zur Shopping-Tour mit der besten Freundin. Laut einer Umfrage stehen Kosmetika und Parfum bei 40 % der Frauen auf dem Wunschzettel ganz oben Weiterlesen



FisFüz - oriental-Jazz-ensemble

In Freiburg/Breisgau, im sonnigen, südlichen Flair dieser Stadt, offen für unterschiedliche Kulturen, fanden Murat Coşkun und Annette Maye eine rasch anwachsende Zuhörerschaft. Das oriental-Jazz-Ensemble 



Antiviren-Schutz für Smartphone & Co.

Für den Privatanwender ist das Smartphone der neue PC. Das merken auch die Kriminellen und programmieren immer mehr Viren für Android und iOS. Wir erläutern, welchen Schaden diese Viren anrichten und wie groß die Gefahr derzeit ist. Weiterlesen



Stoppt den Kindesmissbrauch

Kronos e.V. arbeitet aktiv gegen Kindes- Missbrauch und bietet Unterstützung für alle Betroffenen an. Ziel ist es Kinder vor Gewalt zu schützen. Kronos e.V. 



Deutsch -Türkische Community in Deutschland





Lizenzierte türkische Spielerberater für Fussball Talente und Profis in Deutschland. BEST SCORE Spielerberater für Spielerberater Jugendspieler



REISEN IN AFRIKA Urlaub mit weißen Löwen in der freien Wildbahn Reisen

BERUF & BILDUNG Studieren an deutschen Hochschulen Bildung

FASHION Beauty, Mode, und Kosmetik Lifestyle


 
 

  SCHLAGZEILEN POLITIK SPORT ENTERTAINMENT MUSIK KUNST & KULTUR DIES & DAS
 

Aktuelle Nachrichrten
Prominente in Deutschland, Türkei

 

CDU, CSU
FDP, SPD
DIE GRÜNEN
DIE LINKE
BOXEN
KAMPFKUNST FUSSBALL
UEFA CUP
KINO, TV
REGIE
KABARETT
SCHAUSPIELER
THEATER
KOMPONISTEN
JAZZ, ROCK
POP, DJ´s
HIP-HOP, RAP

LITERATUR
KUNST
TÜRKEI

EVENTS, THEATER
KULTUR, COMEDY
BUSINESS PORTAL
SITEMAP


 

 

WIRTSCHAFT | BERUF & BILDUNG | REISEN | AUTO-MAGAZIN | GESUNDHEIT | LIFESTYLE | THEATER | COMEDY | MUSIK, KONZERTE | LEUTE | COMMUNITY

   

  ALEM > MUSIK > Türkische Komponisten > Mehmet C. Yesilcay

1x1
   
  ALEM - Deutsch-Türkisches Portal, Nachrichten aus der Wirtschaft, Politik, Sport, Musik, Kunst, Kultur sowie Events und Community
  ALEM ® Registered Mark | Impressum | Redakteur werden | Partner werden | Was ist ALEM ? | Werbung auf ALEM | Kontakt ALEM Team