LIFESTYLE | BERUF & BILDUNG | REISEN | AUTO | GESUNDHEIT | LEUTE
 
 
    Community kostenlos anmelden
 
ALEM

> Die neue WebSeite

bghome pixel
HOME ENTERTAINMENT| LIFESTYLE | SPORT | WIRTSCHAFT | MUSIK | KUNST & KULTUR | DIES & DAS | EVENTS | COMMUNITY
WIRTSCHAFT

 


   

 

 

Einer der erfolgreichsten Autodesigner der Welt
Murat Günak

Der türkische Ingenieur entwarf für Mercedes die erste C-Klasse und den SLK, mehrere Peugeot-Modelle, für VW den Golf V und den EOS. Jetzt hat er eine eigene Firma und entwickelt ein kompaktes Hybrid-Auto.

Murat Günak studierte Design an der Hochschule für Bildende Künste in Kassel und erwarb am Royal College of Art in London den Abschluss Master of Automotive Design. Günak wurde in Istanbul geboren und kam im Alter von acht Jahren nach Deutschland. 

2013/2014 wird es einen Schub geben in der Branche der Elektroautos, auch gerade in Deutschland, weil die deutschen Hersteller dann kommen. Und dann wird sich Elektromobilität beweisen müssen am Markt. Die Mia ist für die Stadt konzipiert, und in der Stadt ist es absolut notwendig, dass wir lokal emissionsfrei fahren, nicht nur wegen der Luft, sondern auch wegen des Lärms. 

Mia / mia electric GmbH

Jetzt ist er Chefdesigner und Head of Corporate Strategy bei der mia electric.

Seine Idee war es, ein vollkommen neues Elektroauto zu entwickeln, das nicht an konventionellen Werten gemessen wird, sondern neue Maßstäbe setzt und ein neues Bewusstsein für moderne Mobilität schafft. Unter seiner Leitung entwickelte sich die mia von der Idee zum fertigen Serienmodell. 

Schon beim Einsteigen wird offensichtlich: In der mia ist mehr Platz als das Äußere vermuten lässt. Die großen Glasflächen sorgen für viel Helligkeit im Innenraum. Die breiten Sitze bieten ein Höchstmaß an Komfort. Das Armaturenbrett wirkt schwerelos und scheint im Raum zu schweben.

Schnelles, einfaches Laden und Komfort

Die mia kann an jeder herkömmlichen Steckdose mit 220 Volt/16 A bei ihnen zuhause, am Arbeitsplatz oder unterwegs aufgeladen werden.

Ein schnelles teilweises Aufladen ist jederzeit möglich, da die Batterie keinen Memory-Effekt aufweist und so nicht an Reichweite verliert. Bereits 10 Minuten Ladezeit genügen für eine Strecke von 8 Kilometern. Für die Batterie der mia gibt es eine Garantie auf die ersten 3 Jahre Beziehungsweise 50.000 Kilometer.

Auch die Unterhaltskosten fallen sehr niedrig aus, da der Elektromotor keine besondere Wartung erfordert. Die regelmäßigen Ölwechsel und der Austausch von Zündkerzen, Filtern und Antriebsriemen gehören künftig ebenso wie die Abgasuntersuchungen der Vergangenheit an.

Pannenhilfe rund um die Uhr

Jedem Käufer einer mia steht zudem über eine jeweils kostenlose länderspezifische Telefonnummer 7 Tage die Woche rund um die Uhr eine Pannenhilfe zur Verfügung.

Deutschland
mia electric GmbH
Norbertstr. 5,
45131 Essen, Deutschland

“Die Mia ist kein Auto, die Mia ist eine Lebenshaltung” ... sagt er beim Interview im Bold des ADAC zur Elektromobilität und alternativen Antrieben.

Adacemobility: Herr Günak, nachdem Sie Ihren Master of Automotive Design am Londoner Royal College of Art gemacht haben, sind Sie zu Mercedes gegangen und dort schnell zum Shootingstar aufgestiegen. 2004 sind Sie zum Chefdesigner bei Volkswagen ernannt worden. Das ist eine wirklich steile Karriere. Was hat Sie bewogen, sich im Jahr 2007 in ein berufliches Abenteuer zu stürzen und ein Elektroauto, den Mindset, zu bauen, mit völlig unsicheren Zukunftsaussichten?

Ich dachte, es wäre gut und an der Zeit, etwas zu tun, was die Welt vielleicht ein Stück besser macht. Die Ressourcen dieser Welt sind knapp, die Autos sind sehr unvernünftig geworden. Ich habe mir gesagt, ein Beitrag, den ich mit meiner Erfahrung leisten kann, ist eben ein Umdenken einzuleiten in eine andere Form der Mobilität. Sie werden sich erinnern, dass sich damals niemand, aber auch wirklich niemand, um Elektromobilität geschert hat. Es war fast unmöglich, die großen Autofirmen dazu zu bewegen, an so etwas zu denken. Und so war es nur konsequent, diesen Schritt zu machen.

Interview weiterlesen 
02.09.2012

ALEM > WIRTSCHAFT > Türkische UnternehmerIn > Murat Günak
 


Wir freuen uns auf Ihre Empfehlungen auf FACEBOOK und GOOGLE+








EBRU, eine Kunst, Malerei, Kalligraphie

Ebru ist die Kunst des Malens auf dem Wasser. Heutzutage ist diese Kunst im Deutschen als „marmoriertes Papier“ bzw. „türkisches Papier“ bekannt.  EBRU Malerei



Für den verführerischsten Augenaufschlag

Ob abends zur angesagten Party, zum eleganten Gala-Dinner, zum ersten Date oder zur Shopping-Tour mit der besten Freundin. Laut einer Umfrage stehen Kosmetika und Parfum bei 40 % der Frauen auf dem Wunschzettel ganz oben Weiterlesen



FisFüz - oriental-Jazz-ensemble

In Freiburg/Breisgau, im sonnigen, südlichen Flair dieser Stadt, offen für unterschiedliche Kulturen, fanden Murat Coşkun und Annette Maye eine rasch anwachsende Zuhörerschaft. Das oriental-Jazz-Ensemble 



Antiviren-Schutz für Smartphone & Co.

Für den Privatanwender ist das Smartphone der neue PC. Das merken auch die Kriminellen und programmieren immer mehr Viren für Android und iOS. Wir erläutern, welchen Schaden diese Viren anrichten und wie groß die Gefahr derzeit ist. Weiterlesen



Stoppt den Kindesmissbrauch

Kronos e.V. arbeitet aktiv gegen Kindes- Missbrauch und bietet Unterstützung für alle Betroffenen an. Ziel ist es Kinder vor Gewalt zu schützen. Kronos e.V. 



Deutsch -Türkische Community in Deutschland





Lizenzierte türkische Spielerberater für Fussball Talente und Profis in Deutschland. BEST SCORE Spielerberater für Spielerberater Jugendspieler



REISEN IN AFRIKA Urlaub mit weißen Löwen in der freien Wildbahn Reisen

BERUF & BILDUNG Studieren an deutschen Hochschulen Bildung

FASHION Beauty, Mode, und Kosmetik Lifestyle


 
 

  SCHLAGZEILEN POLITIK SPORT ENTERTAINMENT MUSIK KUNST & KULTUR DIES & DAS
 

Aktuelle Nachrichrten
Prominente in Deutschland, Türkei

 

CDU, CSU
FDP, SPD
DIE GRÜNEN
DIE LINKE
BOXEN
KAMPFKUNST FUSSBALL
UEFA CUP
KINO, TV
REGIE
KABARETT
SCHAUSPIELER
THEATER
KOMPONISTEN
JAZZ, ROCK
POP, DJ´s
HIP-HOP, RAP

LITERATUR
KUNST
TÜRKEI

EVENTS, THEATER
KULTUR, COMEDY
BUSINESS PORTAL
SITEMAP


 

 

WIRTSCHAFT | BERUF & BILDUNG | REISEN | AUTO-MAGAZIN | GESUNDHEIT | LIFESTYLE | THEATER | COMEDY | MUSIK, KONZERTE | LEUTE | COMMUNITY

   

  ALEM > WIRTSCHAFT > Türkische UnternehmerIn > Murat Günak

1x1
   
  ALEM - Deutsch-Türkisches Portal, Nachrichten aus der Wirtschaft, Politik, Sport, Musik, Kunst, Kultur sowie Events und Community
  ALEM ® Registered Mark | Impressum | Redakteur werden | Partner werden | Was ist ALEM ? | Werbung auf ALEM | Kontakt ALEM Team