Once Upon a Time – Es war einmal…

0

Regina Mills (Lana Parrilla)
Foto: MG RTL D / © 2016 American Broadcasting Companies, Inc. All rights reserved

Seit mittlerweile sechs Jahren ist „Once Upon A Time“ ein fester Bestandteil in der internationalen Serienlandschaft und ein Ende ist nicht in Sicht – eine 7. Staffel befindet sich bereits in der Produktion.

Die deutschen Fans dürfen sich nun auf die 6. Staffel freuen, die fantastische Abenteuer, neue Helden und hinterlistige Figuren bereithält, um die Serie zu einem krönenden Abschluss zu bringen, bevor die Geschichte dann am Ende eine überraschende Wendung nimmt …

Die Prämisse:
Einst begann alles in der Märchenwelt mit einem Fluch der Bösen Königin (Lana Parrilla), die aus Hass auf Snow White (Ginnifer Goodwin) und Prinz Charming (Josh Dallas) alle bekannten Märchenfiguren nach Storybrooke verbannte, einen Ort in unserer Gegenwart, in dem es für niemanden ein Happy End geben sollte … und da der Fluch zudem auch die Erinnerungen aller Personen auslöschte, lebten sie ein vermeintlich ‚normales‘ Leben – bis der junge Henry (Jared S. Gilmore) einen Verdacht schöpfte: Eines Tages entdeckte er, dass sich die Menschen von Storybrooke in einem geheimnisvollen Märchenbuch widerspiegeln. Henry brauchte Hilfe und fand diese bei seiner leiblichen Mutter Emma Swan (Jennifer Morrison), die schließlich den Fluch aufhob. Die Bewohner fanden damit zwar heraus, was mit ihnen geschehen war, standen aber nun einer Bedrohnung nach der anderen aus ihrer eigentlichen Heimat gegenüber – der Märchenwelt, deren Grenze nach Storybrooke durchlässig geworden war. Wird also Storybrooke ihre neue Heimat bleiben – oder doch eine der zahlreichen Märchenwelten, die immer weitere legendäre Charaktere hervorbringen?

Staffel 6:
Es steuert alles auf einen tödlichen Showdown hinaus, da Emma Visionen über ihren bevorstehenden Tod heimsuchen … Kann ihr vielleicht ein weiterer Retter helfen? Es scheint nicht so, denn dieser Retter ist zwar Aladdin (Deniz Akdeniz, „I, Frankenstein“, „Tomorrow, When the War Began“), doch er ist ein gebrochener Mann – verfolgt von Bösewicht Jafar (Oded Fehr, „Die Mumie“ / “Die Mumie kehrt zurück“, „Covert Affairs“) und einer verzweifelten Prinzessin Jasmin (Karen David, „Scorpion King – Aufstieg eines Kriegers“, „Galavant“).
Damit nicht genug – der teuflische Mr. Hyde (Sam Witwer, „Being Human“, „Smallville“) verbreitet Angst und Schrecken in der Stadt … und mit ihm gelangen zahlreiche Bewohner aus dem „Land der Unerzählten Geschichten“ nach Storybrooke. Werden diese Lebensgeschichten nun vollendet?
Am schlimmsten setzt den Bewohnern aber ein besonders teuflischer Rückkehrer zu – die Böse Königin (Lana Parrilla), die Regina eigentlich am Ende der 5. Staffel zerstört hatte, ist urplötzlich wieder da … das Böse geht wohl nicht so leicht unter. Wird Storybrooke im Kampf von Regina gegen ihr bösartiges Alter Ego zerrieben? Als auch noch die Schwarze Fee (Jaime Murray, „Hustle – Unehrlich währt am längsten“, „Warehouse 13“) auf der Bildfläche erscheint und eine furchtbare Familiengeschichte mitbringt, rundet sich nicht nur die Geschichte des Dunklen Fluchs ab, den die Böse Königin seinerzeit nutzte, um Storybrooke zu erschaffen, auch bringt die Schwarze Fee einen neuen Fluch mit, der in Storybrooke alles verändert und die Märchenwelt zu zerstören droht …

Musicalepisode:
Ein besonderes Highlight der neuen Staffel wird erstmalig eine Musicalfolge sein, auf die sich Fans besonders freuen dürfen. Der Weg zu einer der romantischsten Hochzeiten der Serie wird mit wunderschönen Liedern geschmückt, wovon eines dringend einen ganz bestimmten Zweck erfüllen muss …

Weitere Infos unter RTL PASSION

Share.