Schneesicher: Sonnenskilauf im Paznaun

0

Sonnenskilauf in den Skigebieten der vier Paznauner Orte See, Kappl, Ischgl und Galtür bedeutet eine eventreiche Zeit mit herrlichem Firn, Schneesicherheit sowie besten Pisten-bedingungen bis Saisonende. Familientipp: Kinder bis sieben Jahre fahren mit zahlender Begleitung im ganzen Paznaun gratis.

Während andere Skigebiete schließen, herrschen im Paznaun dank der Höhenlage zwischen 1.056 und 2.800 Metern Seehöhe beste Ski- und Pistenbedingungen bis zum Saisonende. Unterhaltsame Events und Konzerte mit internationalen Stars inklusive. Egal ob auf oder neben der Piste, klein oder groß, im Paznaun können Wintersportler bis Ende April und in Ischgl sogar bis Anfang Mai den Firn erobern. Top für Familien: Kinder bis sieben Jahre fahren im ganzen Tal mit zahlender Begleitung kostenlos, Jugendliche zum Kindertarif.

Sonnenskilauf für Genussskifahrer:

In Ischgls weißer Silvretta Arena versprechen 238 grenzübergreifende Pistenkilometer in 1.377 bis 2.872 Höhenmetern.

Familien finden in Galtür beste Bedingungen zum Sonnenskilauf. Mit dem Projekt „Spielplatz Schnee“ der Skischule Galtür können Drei- bis Siebenjährige bei frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein erste Schneeerfahrung sammeln. Den Rest der Familie erwartet im Silvapark Galtür Skivergnügen bei bestem Firn.

Eine Woche länger als in Kappl und Galtür dauert das Schneevergnügen in See. Bis dahin ist Familienskisparen angesagt: Denn Kinder bis sieben fahren in zahlender Begleitung gratis und die Kinderbetreuung im Gästekindergarten kostet für einen Tag nur vier Euro.

Share.