Patricia Blanco – Das Sommerhaus der Stars

0
Promi-Tochter Patricia Blanco (46) und ihr neuer Partner Unternehmer Nico Gollnick (28) Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare Foto: MG RTL D / Max Kohr

Promi-Tochter Patricia Blanco (46) und ihr neuer Partner Unternehmer Nico Gollnick (28) Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare Foto: MG RTL D / Max Kohr

Patricia Blanco, die Tochter von Schlagerstar Roberto Blanco, ist seit Januar 2018 mit dem Unternehmer Nico Gollnick liiert. Durch gerichtliche Auseinandersetzungen mit ihrem Vater und ihre Teilnahme an mehreren Reality-TV-Formaten wurde sie bekannt. So nahm sie 2015 an der 9. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ teil und musste am neunten Tag das Dschungelcamp verlassen. Patricia Blanco und Nico Gollnick lernten sich an der Champagner-Bar im Berliner  Kaufhaus des Westens (KaDeWe) kennen. Nico Gollnick ist Unternehmer und CEO seiner Möbelfirma „Nonstop Furniture“. Das Paar führt eine Fernbeziehung. Patricia Blanco wohnt in Nizza und Nico Gollnick lebt in Berlin.

Was reizt Sie am Sommerhaus?
Patricia Blanco: “Ich liebe Reality-Formate! Ich mache das ja nicht zum ersten Mal. Ich lerne gerne neue Menschen kennen und mag Herausforderungen. Ich bin gespannt, wie ich reagiere, wenn ich mit ganz neuen Paaren zusammenwohne und ihre Macken kennenlerne.“ Nico Gollnick: “Ich freue mich auf die Herausforderung, mit neuen Paaren auf engstem Raum zusammenzuleben. Das wird spannend.“

Wird Ihnen Ihre Dschungelcamp Erfahrung von Vorteil sein?
Patricia Blanco: “Die Erfahrung wird mir sicherlich nicht weiterhelfen. So schnell wie ich in das Dschungelcamp reingegangen bin, bin ich auch wieder rausgeflogen. Ich habe aber andere Erfahrungen. Das ist immer wieder ein neues Erlebnis. Vor allem bin ich gespannt, wie das hier mit meinem Freund wird. Ich finde es ist nicht nur wichtig, mit den Anderen auszukommen, sondern ich möchte auch wissen, wie ich mit meinem Freund auskomme. Wie wir zusammenhalten.“

Wie haben Sie sich kennengelernt?
Nico Gollnick: “Wir haben uns im Berliner Kaufhaus des Westens an der Champagner-Theke kennengelernt. Wir kamen ins Gespräch, dann haben wir uns ein paar Mal getroffen und irgendwann hat es gefunkt. Zusammen sind wir seit Anfang 2018.“

Also ist das Sommerhaus auch Ihre persönliche Prüfung als Paar?
Patricica Blanco: “Definitiv ist das Sommerhaus für mich eine ganz große Prüfung. Ich bin gespannt, was nach dem Sommerhaus ist. Ob wir dann immer noch zusammen sind oder uns vielleicht nie wieder sehen möchten?“

Was ist die Stärke Ihrer Beziehung?
Patricica Blanco: “Unsere Stärke ist der Zusammenhalt. Außerdem haben wir beide einen großen Willen und viel Power. Ich habe große Lust zu gewinnen.“

Nico Gollnick: “Ich glaube, wir ergänzen uns einfach total.“

Was wäre ein No-Go im Sommerhaus für Sie?
Patricica Blanco: “Wenn Menschen Intrigen im Sommerhaus gegen uns schmieden. Oder wenn eine Frau Nico anmacht. Oder wenn Nico eine Frau anbaggert. Da geh ich ab wie ein HB-Männchen. Sonst kann ich Unordentlichkeit nicht leiden, genauso wenig wie Wichtigtuer. Außerdem gibt es immer Personen, die denken, dass sie die absoluten Stars sind. Da muss ich mich dann auch einmischen und was sagen. Nico muss mich da definitiv zurückhalten.“ Nico Gollnick: “Ich sehe das ganz ähnlich. Das macht das Zusammenleben wahnsinnig schwer. Genauso wenig mag ich Selbstdarsteller, die alles tun, um im Mittelpunkt zu stehen. Solche Menschen wären eine große Herausforderung.“

Würden Sie solchen Leuten auch die Meinung sagen?
Patricica Blanco: “Ich definitiv! Wenn mir etwas zu sehr auf den Keks geht und ich dann auch noch merke, dass da Unehrlichkeit und Wichtigtuerei mitschwingt, dann werde ich sauer.“

Denken Sie, dass Sie die Kameras irgendwann vergessen werden?
Patricica Blanco: “Ja, relativ.“

Was sind Ihre persönlichen Stärken?
Patricica Blanco: “Nico ist ein sehr strukturierter Mensch. Er überlegt bedacht, bevor er was macht oder sagt. Ich bin dagegen eher schon fast zu spontan. Der Nico kann mich da ein bisschen runterholen. Dafür hat er ein ganz gutes Händchen. Man kann sich einfach auf ihn verlassen.“ Nico Gollnick: “Patricia ist da echt impulsiver.“

Bereiten Sie sich auf das Sommerhaus vor?
Nico Gollnick: “Ich mache sehr viel Sport.“ Patricica Blanco: “Ich bereite mich nie vor. Das ist auch der Unterschied zwischen Nico und mir. Ich mache das spontan.“

Welche Rollen übernehmen Sie im Sommerhaus?
Patricica Blanco: “Meine Aufgabe ist es, dass die Toilette und die Küche sauber bleibt. Diese Rolle habe ich mir selbst zugeteilt.“ Nico Gollnick: “Und ich probiere dann die Streits zu schlichten.“ 

Warum werden Sie “DAS Promipaar 2018“?
Patricica Blanco: “Wir wollen gewinnen. Ich will es noch mehr als Nico, denn ich will endlich mal was gewinnen.“

Nico Gollnick: “Wir sind einfach ein Powerpaar! Deswegen werden wir das Promipaar 2018.“