AMK-Ländertag Türkei

0

AMK-LÄNDERTAG TÜRKEI

Chancen und Hürden jenseits vom Bosporus

Nach China, Indien und Russland veranstaltete die AMK am Dienstag ihren vierten Länderinformationstag im Kölner Messehochhaus. Sechs Referenten lieferten diesmal über die Türkei jede Menge Informationen zu Land und Leuten, spezifischen Markteigenheiten, Verkaufschancen oder auch Barrieren im „Boomland zwischen Orient und Okzident“. 53 Vertreter aus der Küchen- und Zulieferbranche hörten mit großem Interesse zu.

„Wussten Sie schon, dass nirgendwo in Europa mehr Kühlschränke produziert werden als in der Türkei? Und jedes dritte Weiße-Ware-Gerät in Europa aus türkischer Produktion stammt?“ wies Hülya Denizer als Projektleiterin bei der Deutsch-Türkischen Industrie- und Handelskammer (AHK) auf die Bedeutung der heimischen Produktion hin. Aber auch als Absatzmarkt werde die Türkei immer attraktiver.

Weiterlesen, Quelle: AMK-Ländertag Türkei: Chancen und Hürden jenseits vom Bosporus.