ARDELL Magnetic Lashes

0

Magic Moments mit den neuen ARDELL Magnetic Lashes

Mit dichten, geschwungenen und langen Wimpern steht dem perfekten Augen-Make-up und faszinierenden Blickkontakten nichts mehr im Weg. Doch mit Mascara allein ist das Ergebnis oft nicht zu erzielen, vor allem, wenn Wimpern ausgefallen sind oder ganz fehlen. Immer öfter nachgefragt und wieder ganz stark im Trend sind derzeit Fake Lashes, die meist aufgeklebt werden.Um möglichst natürlich auszusehen, sollten sie aus Echthaar sein. Dies hat den Look & Feel, bei dem man ganz genau hinsehen muss, um die kleine Schummelei zu entdecken. Mit einer ganz neuen Technologie geht jetzt ARDELL, die Nummer 1 aus den USA im Wimpernmarkt, an den Start und zeigt, dass es einfach, kleberfrei und vor allem auch wiederverwendbar geht.

Magnetic Strip Lashes von ARDELL – eine kleine Wimpernrevolution

ARDELL hat künstliche Wimpern neu und kreativ gedacht und ist auf die Anwendung eines simplen und langbekannten Naturphänomens – den Magnetismus – gestoßen. Mit einer revolutionären Multi-Magnet-Technologie, die praktisch minikleine, fast unsichtbare Magneten verwendet, wird der Kontakt zwischen den beiden anatomisch geformten Wimpernbändern hergestellt und die Wimpern halten sich quasi „aneinander“ fest.

Die vorgeformten Wimpernbändchen sorgen für eine perfekte Anpassung an die natürliche Wimpernlinie. Die winzigen, ideal platzierten Magnete auf den beiden Wimpernbändern halten das obere und untere Wimpernpaar aus 100 % Echthaar sicher zusammen – für ein besonders natürliches und dichtes Ergebnis.

Dabei ist die Anwendung ganz einfach: 
Zuerst werden die natürlichen Wimpern mit Mascara getuscht, damit sich das obere Wimpernpaar leicht anbringen lässt. Dann schiebt man das untere Wimpernband dagegen und drückt es ganz sanft gegen das obere – schon hält das Duo perfekt und verrutscht nicht mehr.

Tipp: 
Mit dem Dual Lash Applicator von ARDELL lässt sich das obere Wimpernband wunderbar halten, während man das untere Wimpernband dagegen schiebt.

Zum Entfernen: Vorsichtig mit Zeigefinger und Daumen die oberen und unteren Magneten einzeln auseinanderschieben. Wimpern nicht direkt abziehen. Zum Aufbewahren für die nächste Anwendung wieder in die Wimpernbox geben.

Die Vorteile:

  • leicht anzubringen
  • kein Wimpernkleber nötig
  • wiederverwendbar

Für ein individuelles Ergebnis kann man zwischen zwei verschiedenen Größen wählen: Die Magnetic Lashes mit längerem Band und vier Magneten sowie die Magnetic Accents mit kürzerem Band und drei Magneten.

ARDELL Magnetic Lashes & Accents  je 14,99 €*

 ARDELL Magnetic Lashes jetzt bei dm erhältlich! 
*unverbindliche Preisempfehlung