Der Bachelor 2020

0

Sebastian, Foto: TVNOW / Arya Shirazi

Neues Jahr, neue Liebe: „Der Bachelor“ startet in die zehnte Runde. Ab Mittwoch, 8. Januar 2020, 20.15 Uhr wird der Liebeskampf eröffnet, schlagkräftiger denn je, denn mit Sebastian Preuss aus München steigt diesmal ein waschechter Kickbox-Profi in Ring.22 flirtwillige und kampfbereite Ladys sind nach Mexiko gereist, um den 29-Jährigen mit Amors Pfeil zu treffen – bestenfalls mitten ins Herz. Von Augenoptikerin bis Zollbeamtin: Sie allen wollen den Bachelor! Wir stellen die Frauen vor:

Anna, 27, Restaurant- und Eventmanagerin aus Leimen: „An kleinen Gesten erkennt man ein großes Herz“

Ein Mann, um das Leben zu teilen und gemeinsam alt zu werden, danach sucht die 27-jährige Anna mit Wurzeln in Sri Lanka. Seit einem Jahr ist Anna bereits Single und blickt auf drei Beziehungen zurück, die wegen unterschiedlicher Zukunftsvorstellungen in die Brüche gingen.

Birgit, 27, Geschäftsführerin eines Start-Ups aus Seitenstetten (Österr.): „Ein Tag ohne Sport ist ein verlorener Tag“

Zielstrebigkeit und Disziplin: Das sind selbsternannten Stärken der selbstbewussten Geschäftsführerin eines Getränke Start-Up. Birgit ist fünf Jahren Single, Kompromisse will die Österreicherin auch bei der Partnersuche nicht machen!

Denise-Jessica, 26, Tennis Coach aus München: “Ein perfektes Date braucht den perfekten Mann“

Tennis- statt Handtasche und eine Schwäche für Dirndl: Das ist Denise-Jessica. Den Traum von der Karriere im Profitennis musste die 26-Jährige an den Nagel hängen, dafür arbeitet sie heute als Tennis Coach. Seit zwei Jahren ist sie Single. Herz statt Ass in Mexiko?

Desiree, 27, Cross Media Managerin aus München: „Hab‘ Sonne im Herzen und glaube an Wunder, Liebe und Glück“

In São Paulo geboren, hat die in Ravensburg aufgewachsene 27-Jährige viel Temperament und Rhythmusgefühl. Kein Wunder, dass Tanzen und Singen zu ihren großen Leidenschaften zählen. Desiree ist seit zwei Jahren Single, deshalb nimmt sie ihr Glück jetzt selbst in die Hand.

Diana, 22, Studentin Journalismus aus Köln: „Wenn jemand zu krass auf mich steht, bin ich raus“

Mit ihren 22 Jahren ist Diana zwar die Jüngste im Bachelor-Bunde, bringt jedoch jede Menge Selbstvertrauen mit in die Frauen-Villa. Die Kölnerin befindet sich im Endspurt ihres Journalismus-Studiums. In Mexiko setzt die abergläubische Brünette, seit 2 Jahren Single, auch aufs Schicksal.

Isabelle, 28, Studentin Lehramt aus Ludwigshafen: „Eine richtige Flirttechnik hab ich eigentlich nicht …“

Wer Isabelle begegnet, sieht meist doppelt: Die 28-Jährige und ihre Zwillingsschwester Laureen begeben sich gemeinsam auf das Abenteuer Bachelor – mit dem Risiko, dass er gleichzeitig eine lieben lernt und der anderen das Herz bricht. Wird Sebastian bei den Zwillingsschwestern den Überblick behalten?

Jennifer R., 24, Versicherungskauffrau aus Köln: „Tinder war auch nicht das Richtige für mich …“

Blonde lange Haare, ein strahlendes Lächeln und dazu was im Köpfchen: Kein Wunder, dass Jenni nicht nur als Versicherungskauffrau, sondern auch als VIP Hostess beim 1. FC Köln eine gute Figur macht. Mit einem plumpen Flirtspruch kommt man(n) bei der 24-Jährigen allerdings nicht weit: Jenni, seit einem Jahr Single, ist eine Frau, die sich lieber erobern lassen möchte.

Jenny-Fleur, 26, Bürokauffrau aus Dortmund: „Mir ist egal, was andere Leute denken“

Selbstbewusst, abenteuerlustig und perfektionistisch: So beschreibt sich Jenny-Fleur. Seit drei Jahren ist die 26-Jährige schon Single – Zeit, dem ein Ende zu setzen. Den Bachelor will sie deshalb nicht zuletzt mit mindestens „zwei guten Argumenten“ von sich überzeugen.

Jenny Jasmin, 25, Zollbeamtin aus Köln: „Immer mit dem Herzen sehen!“

Nach Außen hart und abgeklärt, aber innen feinfühlig, loyal und ein großes Herz – so beschreibt sich Jenny-Jasmin selbst und zeigt auch im Berufsleben zwei Seiten: Die schöne Kölnerin, die seit Silvester 2016 Single ist, arbeitet als Zollbeamtin und jobbt daneben als Barkeeper im Kölner Nachtleben.

Jenny S., 26, Wimpernstylistin aus Freiburg: „Ich bin kein typisches Mädchen“

Bei der 26-jährigen Single-Frau stechen nicht nur das sympathische Lächeln, sondern auch die unzähligen Tattoos sofort ins Auge. Nach einem körperlich fordernden Job bei der Müllabfuhr hat sich die Freiburgerin, die seit fünf Jahren als Single-Frau durchs Leben tingelt, vor einem halben Jahr als Wimpernstylistin selbstständig gemacht. Wird sie dem Bachelor schöne Augenmachen?

Jenny T., 32, Tierpflegerin aus Köln: „Mich kriegt man(n) nur mit zwei Hunden“

Jenny sagt: „Ich mag riskante Sachen!“, fährt leidenschaftlich gerne Motorrad und zählt das Feuerspucken zu ihren ungewöhnlichen Hobbys. Ihre ruhige Seite zeigt die Kölnerin im Beisein ihrer liebsten Vierbeiner: Die 32-Jährige, seit zwei Jahren Single, hält zwei französische Bulldoggen, denn als Tierpflegerin liegen ihr die Fellnasen sehr am Herzen.

Jessi, 23, Content Creator aus Zug (CH): „Ich weiß, dass man sich im TV verlieben kann“

Jessi ist Content Creator und keine Unbekannte: 2018 nahm sie bei „Love Island“ teil, blieb nach einer kurzen Liaison aber doch allein. Die 23-Jährige ist seit 2 ½ Jahren Single und auf der Suche nach dem Richtigen: „Er sollte nicht kleiner sein als ich und gepflegt. Und wenn er ein Gentleman ist, hat er bei mir schon gepunktet!“

Jessica, 29, Augenoptikermeisterin aus Kassel: „keine halben Sachen. Wenn, dann richtig!“

Mit ihrer Körpergröße von 1,80 m und ihren langen blonden Haaren sind Jessica die Blicke der Männer sicher. Die Augenoptikermeisterin blickt bereits auf eine 7-jährige Beziehung zurück, nun will sie ihr Glück bei „Der Bachelor“ versuchen.

Judith, 28, Dolmetscherin aus Köln: „Ich bin schon SEHR eifersüchtig!“

Lebhaft, sinnlich und vielseitig: Das ist die 28-jährige Judith aus Köln. Die gebürtige Spanierin mit Wurzeln in Mexiko ist alles andere als auf den Mund gefallen: Mit spanisch, katalan, deutsch, englisch, französisch und italienisch beherrscht sie sechs Sprachen. Wird sie in Mexiko auch die Sprache der Liebe erlernen?

Laureen, 28, Studentin Kommunikationswissenschaft aus Ludwigshafen: „Ich bin ein ziemlicher Serienjunkie“

Laureen und ihre Zwillingsschwester Isabelle sind zusammen ein unschlagbares Team. Sie teilen nicht nur eine Wohnung und den gleichen Modestil, sondern auch einen ähnlichen Männergeschmack. Ob das doppelte Lottchen beim Bachelor auch doppelt punktet?

Leah, 23, Studentin Rechtswissenschaft aus Hamburg: „Bei Banalitäten bin ich raus“

Leah weiß trotz ihrer jungen 23 Jahre ganz genau, was sie will und hat eine klare Vorstellung von ihrer Zukunft. Dazu gehört neben dem Abschluss ihres Studiums der Rechtswissenschaft auch eine feste Partnerschaft. Nach 2 ½ Jahren Single-Dasein würde sich der Kopfmensch gerne Hals über Kopf verlieben – und zwar in den Bachelor!

Linda, 24, Studentin aus Essen: „Ich werde oft unterschätzt“

Linda arbeitet neben ihrem Studium (spanisch und niederländisch) als Model und organisiert Fashion Shows für niederländische Unternehmen. Seit einem Jahr ist die rassige 24-Jährige Single und da Prinz Harry leider schon vergeben ist, will sie ihren Traummann jetzt beim großen „Der Bachelor“-Abenteuer finden.

Michele, 24, Kosmetikerin aus München: „Vollgas … nicht nur in Sachen Liebe“

Schneller, immer schneller: Michele ist ein echter Autofan. Sollte der Bachelor genügend PS unter der Haube haben, sind ihm Micheles Sympathien nahezu garantiert. Apropos Haube: Die 24-Jährige, die seit knapp 2 Jahren Single ist, hat keine Lust mehr auf Freundschaft Plus, sie möchte heiraten und Kinder bekommen.

Natali, 24, Schadenssachbearbeiterin aus Coburg: „Bei Männern kann ich total schüchtern sein“

Bei DSDS schaffte Natali es 2019 unter die Top 14. Jetzt möchte die Versicherungsangestellte mit Sexyness, Intelligenz und Humor beim Bachelor punkten. Nach vier Jahren als Single wünscht sich die rassige Brünette einen Partner mit einer offenen Denkweise, mit dem sie gemeinsam durchs Leben gehen kann.

Rebecca, 26, Make-Up Artist aus Gütersloh: „Einen Astrophysiker brauche ich nicht“

Rebecca arbeitet als Make-Up Artist. Um das Kinderheim ihrer Mutter in Transsylvanien zu unterstützen, leitet sie außerdem zusammen mit ihrer Schwester ein Hostel dort. Rebecca glaubt an die große Liebe und ist nach fünf Jahren Single-Dasein bereit, diese auch gegenüber anderen Frauen zu verteidigen.

Vanessa, 26, Make-up Artist aus Freiburg: “Unnötige Geschichten hab’ ich satt”

Die 26-jährige Vanessa mit italienischen und polnischen Wurzeln lebt mit ihrer Oma zusammen in Freiburg im Breisgau. Planungen, die über eine Woche hinausgehen, machen der chaotischen Freiburgerin Angst. Ihrem zweijährigen Singledasein möchte die Baden-Württembergerin nun ein Ende setzen. Ob Sebastian genau wie sie für jeden Spaß zu haben ist?

Wioleta, 28, Model aus Münster: „Probleme sehe ich als Herausforderung, nicht als Hindernis“

Das Model und ehemaliger Schützling von Heidi Klum hat es 2010 bei GNTM zwar nicht bis ganz nach oben aufs Siegertreppchen geschafft, konnte sich aber dennoch in der harten Modelwelt durchbeißen. Seit einem halben Jahr ist die zurückhaltende Wioleta Single, auch, weil „ich es schöner finde, wenn der Mann den ersten Schritt macht“. Bei „Der Bachelor“ will sie nun über ihren Schatten springen.

Am Mittwoch, 8. Januar 2020 startet „Der Bachelor“ um 20.15 Uhr. RTL sendet die Jubiläumsstaffel in insgesamt zehn Doppelfolgen à 120 Minuten brutto. Bei TVNOW sind die neuen Folgen jeweils 7 Tage vorab verfügbar.