Messe: BIOFACH 2020

0
Bild: Nürnberg-Messe

Bild: Nürnberg-Messe

Vom 12. – 15. Februar 2020 ist der Place-to-be für die internationale Bio-Branche das Messezentrum Nürnberg! Denn dann öffnet die Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, BIOFACH, wieder ihre Tore. Zum jährlichen Jahresauftakt der Branche werden dann rund 3.500 Aussteller aus circa 100 Ländern erwartet. Mit der Erweiterung um zwei Hallen (7A und 3A) stellt die nächste Ausgabe der BIOFACH Raum für noch mehr Aussteller bereit. Das Angebot wird damit für die Fachbesucher – 2019 waren es 51.488 aus mehr als 140 Ländern – noch vielfältiger. Die BIOFACH rückt 2020 mit dem Kongressschwerpunkt „Bio wirkt!“ die positiven Effekte der ökologischen Wirtschaftsweise in den Fokus. Der neue Treffpunkt „Wasser: gefährdete Grundlage des Lebens?“ greift ein weiteres hochaktuelles Thema auf.

Die Besuchsplanung für die BIOFACH – übrigens genauso für die parallel stattfindende VIVANESS, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik – wird auf den übersichtlichen und inhaltlich klar strukturierten Internetseiten www.biofach.de oder www.vivaness.de (verfügbar auf Deutsch und Englisch) zum Kinderspiel. Ob Informationen zu Messe, Rahmenprogramm, Anreise, Unterkunft oder gastronomischen Angeboten in Nürnberg: Alles ist leicht mit ein paar Klicks zu finden. Auch Tipps zu Sehenswürdigkeiten der Stadt Nürnberg oder After-Work-Locations fehlen nicht.

Gute Gründe für den Besuch

Auf der BIOFACH versammeln sich einmal jährlich Vertreter des gesamten internationalen Bio-Sektors. Die Gründe sind zahlreich. Sie können sich mit Branchen-Akteuren aus mehr als 140 Ländern der Erde im persönlichen Gespräch austauschen und entdecken neue Märkte. Sie diskutieren Trends und Entwicklungen der Bio-Branche, lassen sich mit allen fünf Sinnen überraschen – nicht nur am Neuheitenstand, den Gemeinschaftsständen für junge Innovative und in den Verkostungsbereichen der Erlebniswelten OLIVENÖL, WEIN und VEGAN. Besucher der BIOFACH werfen einen Blick in die Zukunft der Bio-Branche – unter anderem beim größten internationalen Bio-Kongress, der fester Bestandteil der Weltleitmesse ist – und ergreifen die Möglichkeit zur Mitgestaltung heutiger und zukünftiger Branchen-Politik.

Die BIOFACH ist ausschließlich Fachbesuchern vorbehalten. Denn nur so ist die Kompetenz der Veranstaltung als Weltleitmesse, die Qualität des Angebots und ein erfolgreicher Messebesuch garantiert.