Bundesliga Juniorenspieler und Profifussball

0
Juniorenspieler

Juniorenspieler

Unsere Spielerberater Agentur für Bundesliga Junioren oder Junioren Nationalspieler arbeitet mit innovativen Sport-Konzepten. Dazu haben wir ein Sportpsychologisches Talentförder-Programm entwickelt und unterstützen die Juniorenspieler aus seinem Talent das Beste rauszuholen.

Ist der Fussballer sogar ein Junioren Nationalspieler dann kommen auf ihn noch mehr Aufgaben zu und der Druck als Nationalspieler wird natürlich höher. Damit muss der Junioren Fußballer schon in jungen Jahren umgehen können. Denn, jeder Sportler bestimmt selbst über seine Entwicklung. Er prüft seine Leistung, sein Verhalten und seine Wirkung auf andere. Er analysiert und bewertet sich selbst.

BEST SCORE  Spielerberater hilft den jungen Fussballspielern dabei, seine Potentiale zu erkennen und zu optimieren, seine Lebensbereiche zu organisieren und seinen persönlichen Best Score zu erreichen. Weil sich die Persönlichkeit langfristig entwickelt und bildet, ist es wichtig, möglichst in jungen Jahren mit dem Talentförder-Programm zu beginnen. Und das Beste: Diese Methode zahlt sich nicht nur beim Fußball aus, sondern hilft auch in allen Lebensbereichen!

Folgende Ansatzpunkte werden gefördert, die für die Karriere als Profi-Fußballer wichtig sind:

  1. Persönlichkeitsanteile
  2. Leistungsfähigkeit
  3. Umgang in der Gesellschaft

Die Persönlichkeit ist eine der wichtigsten Leistungsfaktoren. Mental stark zu sein, macht oft den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage. Eine Leistungsoptimierung kann schneller und effektiver erreicht werden, wenn man mentale Fähigkeiten und Körper gleichermaßen trainiert.

Das BEST SCORE Programm bietet verschiedene Techniken und Übungen zur Optimierung von Motivation, Leistung und Selbstregulierung an. Realistische Zielsetzungen und Analysen gelten als grundlegende Voraussetzungen für den Erfolg. Wer keine angemessene Zielsetzung hat, wird entweder über- oder unterfordert.

Allerdings sollten sich die Ziele in einem gewissen Maße an der Wirklichkeit orientieren. Mit Zielsetzungen kann erreicht werden, dass Sportler neue Strategien entwickeln. Mehrere kurzfristige Ziele zu schaffen bedeutet einem langfristigen Ziel immer näher zu kommen. Das Ziel des Junioren-Talentförder-Programms ist es, den Fußballer dahin zu bringen, sich  selbst realistische Ziele zu setzen und die Überzeugung aufzubauen, dass er seine selbst gesteckten Ziele aufgrund seiner eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten erreichen kann.

Quelle: Fussball-Konzept für Juniorenspieler: Spielerberater Agentur BEST SCORE