Erste BATTLETECH-Erweiterung

0

FLASHPOINT kommt im November

Packende Kurzgeschichten, ein neues Biom, neue BattleMechs und eine gebietsübergreifende Schlacht.

KÖLN – 21. August 2018 – Paradox Interactive und Harebrained Schemes kündigten heute an, dass die erste Erweiterung von BATTLETECH, FLASHPOINT, ab November 2018 erhältlich sein wird, inklusive drei neuen Mechs (darunter der mit Spannung erwartete Hatchetman), einer komplexen neuen Missionsart, einem neuen Tropen-Biom und nicht zu vergessen dem namensgebenden Feature: den Flashpoints.

Flashpoints sind packende Kurzgeschichten, die aus prozeduralen Söldnermissionen bestehen, die mit neuen Crew-Unterhaltungen, besonderen Ereignissen, kritischen Entscheidungen und wertvollen Belohnungen aufwarten. Und um die Intensität noch zu steigern, werden manche Flashpoint-Geschichten fortlaufende Einsätze beinhalten, in denen die Spieler keine Möglichkeit haben werden, ihre Mechs zwischen den Missionen zu reparieren.

FLASHPOINT-Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=ELKyrmDlTd4

Hauptfeatures: 

  • Flashpoints – Teste deine Befehlsfähigkeiten in einer Reihe actiongeladener Kurzgeschichten, wobei du komplexe Aufgaben erledigen must, um fette Boni abzusahnen.
  •  Neues Biom – Navigiere dich durch ein üppiges Tropenstrandgebiet mit sonnigen Küsten und einer Brise Aliens. Sonnencreme ist nicht nötig.
  • Neue BattleMechs – Werde zum Meister der Mechs mit der rüstungsdurchdringenden Power des Hatchetman, der Geschwindigkeit und Wendigkeit der Crab sowie der flexiblen Feuerkraft des Cyclops.
  • Neue Schlacht – In „Target Acquisition“ musst du auf deine leichten und mittleren Mechs zurückgreifen, indem du die Kontrolle über drei Gebiete auf der Karte übernehmen musst, um zu siegen!

„Die Flashpoint-Geschichten geben uns die Flexibilität, um eine riesige Vielfalt an Erfahrungen zu entwickeln – mit unterschiedlichen Abläufen, Ereignissen, Herausforderungen, Entscheidungen, Belohnungen usw. Wir kombinieren dabei Core-Gameplay-Mechaniken auf eine ganz neue Art und Weise, um noch tiefgründigere Inhalte zu erschaffen“, erklärt Mitch Gitelman, BATTLETECH Game Director und Mitbegründer von Harebrained Schemes. „Diese anspruchsvolleren, langfristig ausgelegten Ziele sind ein wunderbares interaktives Storytelling-Tool, das unserer Meinung nach bei BATTLETECH-Fans genau ins Schwarze trifft“, so Jordan Weisman, CEO und Schaffer von BattleTech.

Weitere Informationen zu FLASHPOINT unter https://www.paradoxplaza.com/battletech.
Die neuesten Updates, Livestreams und vieles mehr erhältst du auf den Twitch- und Social-Media-Kanälen von BATTLETECH.

Über BATTLETECH

BATTLETECH, das von Harebrained Schemes entwickelt wurde, dem Studio, das für die von Kritikern gelobte Shadowrun-Returns-Serie verantwortlich zeichnet, ist die nächste Generation von rundenbasierten, taktischen Mech-Schlachten. Wir schreiben das Jahr 3025 und die Galaxie befindet sich in einem Kreislauf eines immerwährenden Krieges, den noble Häuser mit gigantischen mechanischen Kampffahrzeugen austragen, die als BattleMechs bezeichnet werden. Werde Befehlshaber deiner eigenen Söldnerriege an Mechs sowie den MechWarriors, die sie steuern, und versuche in einem brutalen interstellaren Bürgerkrieg die Oberhand zu behalten. Baue deine Sternenbasis aus, von der aus du Operationen steuerst, verhandle Söldnerverträge mit Feudalherrschern, repariere, warte und passe deinen Stall alternder BattleMechs nach deinen Bedürfnissen an – alles im Dienste vernichtender Kampftaktiken, mit denen du deine Feinde auf dem Schlachtfeld besiegst.

Über Paradox Interactive

Paradox Interactive ist ein führender globaler Publisher von Strategiespielen für PC und Konsolen. Das Unternehmen hat seit 1999 eine Reihe weltbekannter Spiele entwickelt und veröffentlicht, die Spieler aus der ganzen Welt in ihren Bann ziehen.

Das stetig wachsende Portfolio des Publishers beinhaltet fest etablierte, von Kritikern hochgelobte Franchises wie Europa Universalis, Crusader Kings und Hearts of Iron, die Stellaris-Serie von Paradox Development Studio, die Age of Wonders-Serie von Triumph Studios sowie preisgekrönte Titel wie Cities: Skylines, Pillars of Eternity, und viele mehr, die einem Netzwerk von Partnerstudios entstammen. Paradox ist außerdem Eigentümer von White Wolf Interactive, auch wenn keine Angestellten des Publishers Vampire sind.

Paradox hat sein Hauptquartier im schwedischen Stockholm, die Entwicklerstudios befinden sich in Stockholm, Malmö und Umeå, Schweden, sowie in Delft in den Niederlanden. Wir haben eine Leidenschaft für Gaming und Gamer, und unser Ziel ist es, tiefgründige, komplexe Spiele zu produzieren, die unserer stetig wachsenden Community stundenlangen Spielspaß und endlose Vielfalt bieten.

Weitere Informationen sind erhältlich in unseren Foren oder über FacebookTwitter und Instagram.

Pressekontakt

gärtner pr
Mühlenstr. 10
D-85567 Grafing b. München