Frühjahrsputz für die Haut – die richtige Hautpflege im Frühling

0

haut-2015Eisige Kälte, Lichtmangel und trockene Heizungsluft – unsere Haut musste die vergangenen Monate viel über sich ergehen lassen. Die Strapazen des Winters haben unserer Haut Fett und Feuchtigkeit entzogen, sie ist trocken, spröde und empfindlich geworden. So sehr wir uns auch über die endlich steigenden Temperaturen und über die stärker werdende Sonne freuen, unsere Haut wird dabei vor eine Herausforderung gestellt. Jetzt gilt es die Haut speziell und besonders vorsichtig zu pflegen.

Leichte Alltagstipps für eine schöne Haut im Frühling

Wenn der Frühling kommt, macht sich unsere Haut an ihren ganz eigenen Frühlingsputz; sie fängt an sich zu erneuern. Dieser Vorgang äußert sich in unschönen Hautschuppen und häufigem Juckreiz. Neben diesen optischen Mangeln hat die Haut zusätzlich wichtigere Funktionen verlernt: Sie schützt nicht mehr optimal vor Krankheitserregern, zu starker Sonnenstrahlung und Überhitzung. Um die Haut wieder fit zu bekommen helfen bereits kleine Maßnahmen, die einfach in den Alltag zu integrieren sind.

  • Trinken Sie ausreichend Wasser. Pro Tag sollten Sie in etwa 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeit zu sich nehmen. Achten Sie darauf nur wenig bis gar keine gesüßten Getränke zu sich zu nehmen, ungesüßte Tees und Mineralwasser sind ideal.
  • Achten Sie darauf, dass Sie in Ihrer täglichen Nahrung genug Vitamine integrieren. Obst, Gemüse und Hülsenfrüchte versorgen Sie mit wichtigen Vitaminen und Ballaststoffen. Vitamin A benötigt Ihre Haut für ihre Regeneration, Vitamin C stärkt das Bindegewebe und Vitamin E sorgt für eine gute Feuchtigkeitsaufnahme.
  • Betätigen Sie sich regelmäßig sportlich an der frischen Luft. Sport fördert die Erneuerungsprozesse der Haut und hilft ihr dabei sich an den Sommer anzupassen.
  • Wählen Sie sanfte und rückfettende Gesichts- und Körperreinigungsprodukte. Feuchtigkeitshaltige Cremes mit einem leichten UV-Schutz sind jetzt genau das Richtige. Einige Marken haben spezielle Frühlingsprodukte im Sortiment, so finden Sie unter den Produkten der Marke Avéne hier ein Frühlingspflegeset um einen optimalen Feuchtigkeitsgehalt Ihrer Haut wiederherzustellen.
  • Verwenden Sie beim Duschen und Baden nur warmes, aber kein heißes Wasser. Baden Sie außerdem nur kurz.
  • Sorgen Sie für einen erholsamen und ausreichenden Schlaf.

Mit diesen kleinen Alltagstipps haben Sie im Nu die Frische Ihrer Haut wiederhergestellt und kommen strahlend in den Sommer.